CremaKreativ

KreadankenEgosteine

In der letzen Zeit habe ich mir viele Gedanken darüber gemacht, wie ich dazu beitragen kann, dass andere Menschen ein wenig Freunde haben.

Dann wurde mir klar, dass es auch helfen kann ein gutes Beispiel zu sein. Also habe ich Steine gemalt, ganz alleine für MICH. Sie dürfen in meinem Garten oder meiner Wohnung liegen. Sie erfüllen keinen Zweck außer MIR eine Freude zu machen.

Gemalt habe ich die Schätze in aller Ruhe, bei Kaffee und Entspannungsmusik. Manchmal in Stille und ab und an gab es sogar eine Tasse Tee.

Es hat mir gut getan mal wieder ganz bei MIR zu sein und mir selbst etwas zu schenken. Das mache ich immer öfter und ich merke (mal wieder) wie gut mir das tut.

Ich wünsche dir eine kreative Kaffeezeit.

Liebe Grüße Deine Oda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.