BücherMocca

Mysterium – Brettspiel

Inzwischen durfte klar sein, dass ich wieder sehr gerne Brettspiele spiele. Heute möchte ich euch eins davon empfehlen, denn ich hatte damit schon richtig viel Spaß.

Bei Mysterium kommen übersinnlich begabte Charaktere zusammen, um eine Seance zu halten und mit Hilfe des Geistes dessen Mörder, den Ort und die Tatwaffe zu entlarven.

Dafür müssen sie bildliche Visionen interpretieren, was manchmal nicht ganz so einfach ist. Vor allem weil der Spieler, der den Geist übernimmt nicht immer passende Karten zur Verfügung hat.

Ich habe das Spiel inzwischen schon einige Male gespielt und es macht mir immer noch richtig viel Spaß. Es dauert nicht zu lange und das Vergnügen ist vorprogrammiert, denn es ist teilweise wirklich witzig, was die Spieler in den Visionen des Geistes so erkennen.

Das Material ist sehr liebevoll gestaltet. Wunderschöne Karten und mystisch gestaltetes Zubehör lassen wunderschöne Stimmung aufkommen. Wenn du genauere Informationen haben möchtest, dann kannst du gerne das Lese- und HörCafe besuchen. Dort gibt es eine ausführliche Rezension.

Wichtig ist noch, dass Mysterium ein kooperatives Spiel ist und gemeinsamer Spielspaß garantiert ist.

Viel Freude bei der nächsten Spielrunde.

Liebe Grüße Deine Oda

Dieser Beitrag enthält unbezahlte und unbeauftragte Werbung wegen Namensnennung, Verlinkung oder einer Kaufempfehlung.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.