MacchiatoAktiv

Wilhelmshaven leuchtet

Raus gehen, etwas unternehmen. Das fällt manchen Menschen schwerer als anderen. Eine meiner Töchter hat mich am 23.03.2019 bewegt und wir sind nach einem tollen Essen bei mir zu Hause zu einer Veranstaltung gefahren. Eine weitere Freundin und eine ehemalige Kollegin von mir konnten wir bei diesem Event ebenfalls treffen. Spontanität hält eben schöne Überraschungen bereit.

In Wilhelmshaven angekommen konnten wir eine sehr schöne Veranstaltung genießen. „Wilhelmshaven leuchtet“. Hier findet ihr Informationen dazu. Ich hoffe die Seite bleibt so bestehen.

Ich muss sagen, mir hat die Veranstaltung gut gefallen. Das lag hauptsächlich an der Adalbertstraße. Hier stimmten für mich sowohl Lichteffekte wie Musik perfekt überein. Auch der See war wirklich schön aber dort hat mich persönlich die Musik nicht so ergriffen. Ich war froh, dass meine Tochter immer gut damit leben kann wenn ich Eindrücke lange auf mich wirken lasse und ständig stehen bleibe um Fotos zu machen. Hier erging es mir ebenso. Teilweise konnte ich sogar die vielen Menschen ausblenden, denn die Veranstaltung war wirklich gut besucht und wir waren kurz vor Ende dort. Einzig den Wasserturm fand ich mit den dortigen Beiträgen nicht so interessant. Aber das ist eine rein persönliche Meinung. Bei Musik und Licht verschwinde ich gerne in „andere“ Welten.

Grundsätzlich muss ich sagen, ein tolles Event, gerne wieder.

Liebe Grüße Eure Oda

Dieser Beitrag enthält unbezahlte und unbeauftragte Werbung wegen Namensnennung, Verlinkung oder einer Kaufempfehlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

30 − = 26