Gedankencappuchino

Wertschätzung

von am 29. April 2019

Ein herzliches Hallo an alle kreativen Denker. Mir geht da schon länger etwas durch den Kopf. Im Grunde finde ich es eher nervig, wenn bestehenden Worten eine negative Bedeutung beigemessen wird. Nehmen wir mal das Jägerschnitzel. Das heißt schon ewig so. Einfach weil wir Menschen faul sind und nicht sagen Schnitzel nach Jägerart. Aber muss […]

weiterlesen

MacchiatoAktiv

TeamEscape in Varel

von am 22. April 2019

Ich wollte es wirklich gerne mal machen. Eine mystische Geschichte erleben, Rätsel lösen, geheime Türen finden, gruselige Begegnungen haben und eine Heldin sein. Ja ich weiß ich mache Larp und da habe ich das alles aber ich wollte es irgendwie anders erleben. Gute Freunde von mir haben meinen Wunsch erhört und mir einen Gutschein geschenkt […]

weiterlesen

MacchiatoAktiv

Meine Meditationsplätze 2019 – Das Neuenburger Schloss

von am 15. April 2019

Das Neuenburger Schloss liegt nahe bei Zetel und Bockhorn in der kleinen Ortschaft Neuenburg. Der Schlosspark ist wunderschön angelegt und gut erreichbar. Bänke säumen die Wege und bieten mit dem Schloss, den Gebäuden des Heimatmuseums und den alten Bäumen eine wundervolle Kulisse für eine Meditation. In dieser Umgebung ist es nicht immer still. Hier hört […]

weiterlesen

Gedankencappuchino

Ich verstehe was, was du nicht hörst.

von am 8. April 2019

Manche meiner Gedankengänge sind ab und an nur schwer zu verstehen. Oder zu schreiben. Jeder kann in meinen Texten etwas völlig anderes finden. Was ich ursprünglich ausdrücken wollte, ist dabei zweitrangig. Jede Wahrnehmung ist geprägt von unseren Erfahrungen. Dazu ein Beispiel: Wenn ich beim Zahnarzt zehnmal erlebt habe, dass die Spritze weh tut, dann gehe […]

weiterlesen

IdeenEspresso

April April

von am 1. April 2019

Da heute alle das Recht haben meine Beiträge als Scherz aufzufassen sage ich es hier in aller Deutlichkeit: Das Leben ist wunderschön. Ich mag mein Leben sehr. Ich bin zufrieden und glücklich. Ich mag keine Machtspielchen und werde sie nicht mitspielen. Ich mag keine Lügen. Ich liebe Tee. Ich gehe heute noch spazieren. Nun könnt […]

weiterlesen

MacchiatoAktiv

Wilhelmshaven leuchtet

von am 25. März 2019

Raus gehen, etwas unternehmen. Das fällt manchen Menschen schwerer als anderen. Eine meiner Töchter hat mich am 23.03.2019 bewegt und wir sind nach einem tollen Essen bei mir zu Hause zu einer Veranstaltung gefahren. Eine weitere Freundin und eine ehemalige Kollegin von mir konnten wir bei diesem Event ebenfalls treffen. Spontanität hält eben schöne Überraschungen […]

weiterlesen

IdeenEspresso

Laura Flöter – Künstlerin und mehr

von am 11. März 2019

Manchmal geht das Leben durchaus besondere Wege. Ein Freund fragte mich vor einigen Jahren, ob ich das Buch einer Freundin von ihm rezensieren würde und da er zu den Personen gehört, die ich sehr bewundere und mag, habe ich eingewilligt. Das alles ist schon lange her. Kurz gesagt, das Buch hat mich fasziniert. Wer sich […]

weiterlesen

Gedankencappuchino

Abgelenkt oder ausgenutzt?

von am 4. März 2019

„Kannst mal eben schnell?“ Oft reagiere ich auf genau diesen Satz. Ich lasse mich ablenken von anderen, unterbreche meine Tätigkeit und mache etwas anderes. Egal ob es sich um Arbeit handelt oder um eine wunderschöne Freizeitaktivität, ich höre auf, mache etwas anderes und muss dann wieder neu anfangen. Das passt schon noch, das geht doch […]

weiterlesen